Beratung für Pflegefamilien

In Pflegefamilien kommen zwei Familiensysteme zusammen: das Herkunftssystem der Kinder und das System der Pflegefamilie. Die oft unterschiedlichen Werte, Normen und Traditionen erzeugen für die Pflegekinder und sie Familien ein Feld, in dem sie nicht immer leicht die Balance halten können. Sie können sich weigern, in der Pflegefamilie anzukommen oder boykottieren neue Regeln. Manchmal liegt eine Ursache für Spannungen in der Pubertät in einem Loyalitätskonflikt zwischen beiden Familien.

Seit 2005 beschäftige ich mich als systemische Therapeutin mit diesen Zusammenhängen und habe selbst Kinder aufgenommen. Jetzt biete ich lösungsorientierte systemische Beratung für Pflegefamilien in unübersichtlichen und herausfordernden Situationen an.